Lokalsport Mannheim

Benefizaktion „Tour der Hoffnung“ stoppt in Birkenau

Radeln für guten Zweck

Archivartikel

Birkenau.Wenn die ehemalige Biathlon-Weltmeisterin Petra Behle und Ex-Box-Weltmeister Henry Maske einer Handball-Damenabteilung zum 50-jährigen Bestehen gratulieren, muss ein besonderer Anlass vorliegen. Die Begründung liegt in der Veranstaltung „Tour der Hoffnung“ die am Samstag, dem 11. August im erstmalig dafür wieder geöffneten Birkenauer Schlosspark Station macht. Die Eheleute Rosi und Rolf Bohrer

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1799 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00