Lokalsport Mannheim

Fußball-Oberliga: Derby gegen Walldorf für VfR-Trainer Gernot Jüllich dennoch nichts Besonderes

Reise in die Vergangenheit

Archivartikel

Markus Wilhelm

MANNHEIM. Ist das Glas nun halb voll oder halb leer? Diese Frage stellten sich die Spieler, Fans und Verantwortlichen des Fußball-Oberligisten VfR Mannheim am vergangenen Sonntag gleichermaßen. Beim 1:1 gegen den ASV Durlach überzeugten die Rasenspieler zwar fußballerisch und bestätigten ihre gute Form aus dem Freiberg-Spiel. Doch insgeheim hatten sich die Mannheimer gegen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3161 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00