Lokalsport Mannheim

Hockey

Remis besiegelt FHC-Abstieg

Archivartikel

Mannheim.Die Chance auf den Klassenerhalt in der 1. Regionalliga Süd war für die Hockey-Herren des Feudenheimer HC nur noch von theoretischer Natur. Dennoch bestritt der Aufsteiger die letzten beiden Heimspiele der Saison mit viel Engagement. Gegen den Würzburger HTC lag der FHC durch die Tore von Cedric Pabst, Moritz Rumstadt und Benedict Krieger zwischenzeitlich sogar mit 3:1 in Führung, die

...
Sie sehen 58% der insgesamt 676 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00