Lokalsport Mannheim

Hockey Dem eher mageren 1:1 vom Samstag lassen die MHC-Bundesliga-Damen im Duell mit dem UHC Hamburg ein 3:2 folgen / TSVMH-Teilerfolg in Bremen

Remis gegen Harvestehude trübt die Bilanz

Archivartikel

Mannheim.Erstmals in dieser Feldhockey-Bundesligasaison gingen die Damen des Mannheimer HC gestern im Heimspiel gegen den UHC Hamburg mit der wieder genesenen irischen Vize-Weltmeisterin Megan Frazer und dem neuseeländischen Neuzugang Rachel McCann an den Start. Noch am Freitag war Frazer mit den irischen Hockey-Damen beim irischen Präsidenten Michael D. Higgins zu Gast, der den Vize-Weltmeister zum

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2588 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00