Lokalsport Mannheim

Fußball-Kreisliga SV Enosis mit perfektem Start / Ketsch kommt unter die Räder / Wallstadt siegt

Rheinau feiert späten Ausgleich im Derby

Archivartikel

MANNHEIM.Am zweiten Spieltag der Fußball-Kreisliga haben zwei der vier Aufsteiger weiter Fahrt aufgenommen: Während der SV Enosis und der FV Leutershausen souveräne Siege einfuhren, mussten der TSV Amicitia Viernheim II und die Spvgg Ketsch II viel Lehrgeld bezahlen. Die favorisierten Wallstädter zeigten sich vor dem Tor gandenlos. Rheinau musste sich mit einem Remis begnügen, und der FK Srbija

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2580 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00