Lokalsport Mannheim

Fußball-Kreisliga Wegen schlechter Chancenverwertung kassiert Mitfavorit Rot-Weiß gegen Wallstadt noch den Ausgleich zum 2:2

Rheinau gibt Sieg aus der Hand

Archivartikel

Mannheim.Neuling Spvgg Ilvesheim ist nach der langen Corona-Pause der erste Tabellenführer der Fußball-Kreisliga und überraschte den FV Hockenheim mit 3:0. Auch Friedrichsfeld, Ladenburg, der SV Enosis und die SG Hemsbach holten jeweils drei Punkte. Der als Mitfavorit auf die Meisterschaft gehandelte SC RW Rheinau musste sich zum Saisonauftakt mit einem 2:2-Unentschieden gegen die SpVgg Wallstadt

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3202 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema