Lokalsport Mannheim

Ringen Bundesligist will gegen Nackenheim erste Punkte

RKG setzt auf Stilwechsel

Archivartikel

Reilingen.Zum Start der Rückrunde in der Ringer-Bundesliga Nordwest empfängt die RKG Reilingen/Hockenheim am Samstag (19.30 Uhr) den Tabellenzweiten SV Alemannia Nackenheim. Die Rheinhessen gewannen den Vorkampf mit 21:8, doch nach der Umstellung der Stilarten rechnet sich die RKG Chancen aus, um den ersten Punktgewinn der Saison zu realisieren.

In der Regionalliga Baden-Württemberg tritt

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1118 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema