Lokalsport Mannheim

Handball-Badenliga Friedrichsfeld erobert dank Derbysieg und Heddesheimer Schützenhilfe die Tabellenspitze

Sahm droht Konsequenzen an

Archivartikel

Viernheim.Richtig dicke Luft herrscht beim TSV Amicitia Viernheim. Dass die südhessischen Badenliga-Handballer ihr Heimspiel gegen neuen Tabellenführer TV Friedrichsfeld verloren, ist die eine Sache. Aber die Art und Weise, wie das 22:29 (6:16) zustande kam, ärgerte Trainer Michael Sahm maßlos. "Der Leistungsabfall zur Vorwoche ist unerklärlich. Die fehlende Einsatzbereitschaft und der fehlende Kampf

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3132 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00