Lokalsport Mannheim

Tischtennis Bezirksliga-Aufsteiger gewinnt mit 9:6 gegen den TTC Weinheim III und geht als Drittletzter in die Pause

Sandhofen verschafft sich etwas Luft

Archivartikel

Mannheim.Das war knapp: Die Tischtennis-Damen der SG Käfertal/Waldhilsbach II schrammten in der Verbandsliga haarscharf an einem Sieg gegen den Tabellendritten TTC Schefflenz-Auerbach vorbei. Die Mannheimerinnen verloren die Heimpartie mit 6:8.

„Ausschlaggebend für die Niederlage waren letztlich die Doppel, die beide verloren gingen“, sagte SG-Spielerin Heike Czech. Das Käfertaler Duo Tina

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2014 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00