Lokalsport Mannheim

3. Handball-Liga

Schmitt rettet SGL einen Punkt

Archivartikel

Bieberau.Den Sieg verpasst, aber mi t dem letzten Wurf einen Punkt gerettet: Handball-Drittligist SG Leutershausen hat bei der HSG Bieberau-Modau ein 26:26 (14:14)-Unentschieden geholt. „Wir bekommen aktuell einfach nicht die Leistung aufs Feld, die wir eigentlich abrufen könnten“, sagte Mark Wetzel, Sportlicher Leiter der SGL.

Als Leutershausen nach der Pause aufdrehte und die Führung an sich riss, durften die Gäste auf einen Erfolg hoffen. Die HSG Bieberau-Modau drehte die Partie allerdings, mit dem Schlusspfiff rettete Rechtsaußen Max Schmitt der SGL immerhin noch einen Zähler.

Leutershausen: Hübe, Gärtner – Schreiber (1), Bernhardt, Schwarz, Muth (5), Rolka (3), Hornstein, Ruß (6/1), Stippel, Schmitt (9), Wagner, Seganfreddo, Pauli (2/1). red

Zum Thema