Lokalsport Mannheim

Biathle

Schönung Dritter bei der Mixed-EM

Archivartikel

Weiden.Enno Schönung, normalerweise im Canadier auf dem Wasser unterwegs, machte einen Ausflug in den Biathle-Sport und gewann mit seiner Münchner Parterin Sandra Morawitz bei den Europameisterschaften überraschend Bronze in der Mixed-Staffel (AK 40). Unbekannt ist Biathle für Schönung nicht, denn seine Tochter Chelsea war in den letzten Jahren national und international im zum Modernen Fünfkampf gehörenden Mix aus Schwimmen und Laufen erfolgreich.

Triathletin Morawitz, deutsche Meisterin über die Mitteldistanz, machte sich im bayerischen zuerst auf die drei Etappen mit 1200 Laufen, 100 m Schwimmen, 1200 m Laufen und übergab an Position drei, mit nur ein paar Sekunden Rückstand auf Spanien. Weit vorne lag Großbritannien. Schönung hatte es dann aber mit dem frisch gekürten spanischen Einzel-Europameister zu tun, schaffte es aber, Rang drei nach hinten abzusichern. sd