Lokalsport Mannheim

Tischtennis: Mannheimer Top-Teams ohne Erfolgserlebnis

Schwarzes Wochenende

Archivartikel

MANNHEIM. Wieder viel Pech für die Tischtennis-Damen des TSV Sandhofen. Das Schlusslicht der Badenliga verlor sein letztes Heimspiel gegen Rastatt mit 6:8. "Das war das dritte Mal in der Rückrunde, dass wir so knapp verloren haben", haderte TSV-Mannschaftsführerin Heike Czech. Im Team von Rastatt glänzte vor allem Susanne Gibs, die drei Einzel gewann und auch im Doppel einen Punkt für ihre

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2365 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00