Lokalsport Mannheim

Blick in die Liga Betriebsunfall soll schnell behoben werden

Schwetzingen will gleich wieder hoch

Archivartikel

SCHWETZINGEN.Der SV 98 Schwetzingen blickt auf keine gute Saison zurück. Nach dem Abstieg aus der Verbandsliga wollen die Spargelstädter „den Schaden“, so Abteilungsleiter Matthias Mrosek „schnell reparieren“. Mit dem Landesliga-Torschützenkönig Lorenz Held sowie dessen Bruder Linus, die vom VfL Kurpfalz Neckarau kommen, gelang dem SV 98 ein Transfercoup.

Trainer Kevin Knödler durfte zum

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2657 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema