Lokalsport Mannheim

Handball-Badenliga, Frauen SGH-Trainer Dojcak sieht beim 15:21 im Derby gegen Viernheim klare Defizite in der Chancenverwertung

„Sechs Feldtore in einer Halbzeit sind natürlich zu wenig“

Archivartikel

Heddesheim.Jubel beim TSV Amicitia Viernheim, große Enttäuschung bei der SG Heddesheim: Im Badenliga-Derby brachten sich die SGH-Handballerinnen mit einer ganz schwachen ersten Hälfte um alle Chancen, unterlagen zu Hause den Südhessinnen mit 15:21 (9:9).

„Gerade einmal sechs Feldtore in einer Hälfte sind natürlich zu wenig. So kann man kein Spiel gewinnen“, bilanzierte Heddesheims Coach Branko

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2883 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00