Lokalsport Mannheim

Basketball: Nach dem 72:63 gegen den SSC Karlsruhe sollte der Regionalligist sicher sein / BG Viernheim/Weinheim überrascht Böblingen

SG beseitigt gegen Schlusslicht letzte Zweifel

Archivartikel

MANNHEIM. Die Basketballer der SG Mannheim feierten ihren zweiten Sieg in Folge: Die Blues gewannen vor heimischem Publikum gegen das Ligaschlusslicht SSC Karlsruhe mit 72:63 (36:29) und verbesserten sich damit in der Tabelle der 2.Regionalliga Südwest-Süd auf den sechsten Platz. Über eine gute Verteidigung erspielten sich die SG-Akteure im ersten Viertel eine 19:11-Führung (10.) und die

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2297 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00