Lokalsport Mannheim

Basketball Dreier-Turnier heute in der GBG Halle

SG feilt am System

Archivartikel

MANNHEIM.Nur noch drei Wochen bis zum Saisonstart: Die Basketballer der SG Mannheim bestreiten am heutigen Samstag ein Vorbereitungsturnier in der heimischen GBG Halle. Los geht es um 13 Uhr.

Insgesamt nehmen drei Mannschaften teil. Im Auftaktspiel stehen sich die SG-Basketballer, die in der kommenden Runde in der 1. Regionalliga an den Start gehen werden, und der USC Heidelberg gegenüber, die zweite Mannschaft des Zweitligisten MLP Academics. Mit dabei ist auch der amtierende Meister der 2. Regionalliga Bayern, TV Goldbach. „Das sind unsere ersten beiden Testspiele“, sagt der SG-Trainer Peter Eberhardt, der die Begegnungen nutzen möchte, um am Feinschliff zu arbeiten.

Ausgeglichenes Feld

Das zweite Spiel bestreiten der USC Heidelberg und der TV Goldbach um 15.15 Uhr. Das Turnier beschließen dann die Bayern und die SG Mannheim. Diese dritte und letzte Partie ist für 17.30 Uhr angesetzt. „Mit Goldbach haben wir ein gutes Team, auch die zweite Heidelberger Mannschaft ist eine sehr gute Truppe. Ich denke, das wird ein gutes Turnier“, so Eberhardt.

Die neue Spielzeit 2018/19 in der 1. Regionalliga beginnen die Mannheimer am Sonntag, 23. September, in der GBG Halle gegen die SV 03 Tigers Tübingen. bol