Lokalsport Mannheim

Basketball-Regionalliga Team zeigt nach Aussprache in der Halbzeitpause Reaktion und fährt 79:73-Heimsieg ein

SG Mannheim überrascht Kaiserslautern

Archivartikel

Mannheim.Die Basketballer der SG Mannheim haben einen optimalen Start ins neue Jahr erwischt. Das Team von Trainer Markus Mosig gewann in der GBG Halle gegen den favorisierten 1. FC Kaiserslautern mit 79:73 (28:33) und machte damit einen großen Schritt in Richtung Regionalligaverbleib. „Das war ein wichtiger Sieg und guter Start in die zweite Saisonhälfte“, freute sich Mosig. SG-Topscorer war Benjamin

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1968 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema