Lokalsport Mannheim

Fußball A-Ligist und Coach gehen ab sofort getrennte Wege

SG sucht Nachfolger für Poleti

Archivartikel

MANNHEIM.Claudio Poleti (Bild) ist nicht mehr Trainer beim Fußball-A-Ligisten SG Mannheim. Nach einer gemeinsamen Sitzung vertraten sowohl Poleti als auch die Sportliche Leitung der Fußballabteilung die Auffassung, ab sofort getrennte Wege zu gehen. „Wir sind zum Ergebnis gekommen, dass der Mannschaft frischer Wind gut tun würde“, erklärt Poleti. „Ich bin schon insgesamt acht Jahre im Verein und

...
Sie sehen 31% der insgesamt 1269 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00