Lokalsport Mannheim

Handball Leutershausen in Dresden gefordert

SGL in der Favoritenrolle

Archivartikel

Leutershausen.Wenn es für die Handballer der SG Leutershausen am Samstagvormittag auf große Auswärtsreise geht, sollte man es sich so gemütlich wie möglich machen. Schließlich steht die weiteste Busreise des Jahres an: Es geht zum HC Elbflorenz Dresden II. Bei über 500 Kilometer kann sich das Bergsträßer Drittliga-Team auf einige Stunden auf der Autobahn gefasst machen. „Für uns kommt es vor allem darauf

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1805 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema