Lokalsport Mannheim

Handball-Regionalliga: Leutershausen mit Fehlstart

SGL wacht zu spät auf

Archivartikel

Herrenberg. "Ein Handballspiel beginnt in der ersten Minute und nicht erst in der zweiten Halbzeit." Holger Löhr, Trainer des Handball-Regionalligisten SG Leutershausen (Bild), traf nach dem 29:37 (10:20) bei der SG Haslach-Herrenberg-Kuppingen den Nagel auf den Kopf. Die stattliche "Heisemer" Fanschar sah in der Markweghalle erst im zweiten Abschnitt die SGL, die sie zu sehen gehofft hatte.

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1670 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00