Lokalsport Mannheim

Wasserball

SGW gelingt Befreiungsschlag

Leimen.Große Erleichterung bei den Wasserballern der SGW Leimen/Mannheim. Nach zwei Niederlagen in Folge hat der Zweitligist sein Heimspiel gegen die Bundesligareserve des SV Ludwigsburg deutlich mit 16:8 (4:2, 3:1, 5:1, 4:4) gewonnen.

„Wir haben clever im Angriff gespielt, uns in der Abwehr gegenseitig unterstützt und es so dem Gegner schwer gemacht“, sagte SGW-Kapitän Kai Widmann. Bei Mannheim überragte Lukas Rolko mit sechs Toren, während bei Ludwigsburg Bundesligaspieler Antonio Tadic drei Treffer markierte. Für die SGW wartet am Samstag in Leimen die nächste Hürde. Gegner ist der Vorjahreszweite SG Stadtwerke München.

SGW-Torschützen: Nagy (1), Widmann, (1), Hanen (2), Sona (2), Schwabbaur (4), Rolko (6). bom/red