Lokalsport Mannheim

Auszeichnung Diskuswerferin wird zum zweiten Mal "Sportlerin des Jahres" / Uwe Gensheimer bedankt sich per Videobotschaft für Trophäe

Shanice Craft: "Ich bin ganz perplex"

Archivartikel

Mannheim.Die Zeremonie war straff organisiert und dennoch persönlich. Bereits nach eineinhalb Stunden näherte sich die Sportlerehrung 2016 der Stadt Mannheim ihrem Schluss- und Höhepunkt: Der Wahl der Sportlerin, des Sportlers und der Mannschaft des Jahres.

Zuvor gab es im Cinemaxx-Kino reichlich Programm: Ein Film des Rhein-Neckar-Fernsehens ließ die Sporthöhepunkte in Mannheim Revue passieren;

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3691 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema