Lokalsport Mannheim

Fußball-Kreisklasse A II: Feudenheims Trainer Reisch fordert drei Punkte

Spitze im Blick, Verfolger im Nacken

Archivartikel

mannheim. Mit einem Auswärtsspiel bei den Highlandern Weinheim endet für den ASV Feudenheim in der Fußball-Kreisklasse A, Staffel II, am Sonntag die Winterpause. Eine ähnliche Zitterpartie wie im Hinspiel, als die Feudenheimer trotz einer zwischenzeitlichen 3:0-Führung bis zum Ende um den Erfolg bangen mussten, wollen die Rot-Schwarzen diesmal vermeiden.

"Gegen die vermeintlich

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1969 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00