Lokalsport Mannheim

„Sport im Quadrat“ begeistert in der GBG Halle

Mannheim.Begeisternde Vorführungen mit Turnen, Tanzen und Akrobatik auf höchstem Niveau: „Sport im Quadrat“, die Show-Veranstaltung der TG Mannheim, erfüllte alle Erwartungen und zeigte einmal mehr, zu welchen Leistungen Vereine der Metropolregion fähig sind. Dabei brillierten nicht nur die Gruppen aus dem Leistungszentrum mit einer Zeitreise durch vier Jahrzehnte, sondern die Zuschauer bejubelten in der restlos gefüllten GBG-Halle auch einen hochkarätigen Show-Wettbewerb. Sieger des Sechserfinals war „Rhythm of Samba“, ein mitreißender Auftritt der 35-köpfigen Wettkampfgruppe des TV Edigheim (Bild). Auf die weiteren Plätze wählte das Mannheimer Publikum die „Danceformers“ von der Tanz- und Sportbühne Ludwigshafen (2.), die Rhythmischen Sportgymnastinnen des TGB Neulußheim (3.), die Tanzgruppe „Exotica“ der SpVgg Neckarelz (4.), „Just 4“ des VT Böhl (5.) und die energiegeladende Mannheimer Hip-Hop-Formation „Cloud Bandits“ aus dem Gios Dancestudio (6.). 2020 findet die „Sport im Quadrat“-Show schon am 11. Oktober statt. 

Zum Thema