Lokalsport Mannheim

Hockey Zum Saisonauftakt fahren die MHC-Damen ohne sechs Stammspielerinnen nach Berlin – und planen dennoch zwei Siege ein

Stahr steht vor schwierigem Personalpuzzle

Archivartikel

Mannheim.Aus dem Vollen schöpfen kann Philipp Stahr zum Rundenstart in der Feldhockey-Bundesliga nicht. Für den Damen-Trainer des Mannheimer HC bleiben beim Auftaktwochenende dennoch jeweils drei Punkte das Ziel. Den Vizemeister 2017 und Halbfinalisten 2018 aus Mannheim führt der Spielplan nach Berlin. Dort muss er am Samstag (16 Uhr) beim Aufsteiger Zehlendorfer Wespen ran, während am Sonntag (13.30

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2364 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00