Lokalsport Mannheim

Basketball: Mannheimer steuert 32 Punkte zum Heidelberger 95:76-Sieg gegen den Mitteldeutschen BC bei

Starker Komarek führt USC zum Coup

Archivartikel

Christian Rotter

Mannheim. Auch am Tag nach dem "Basketball-Wunder" rieb sich Oliver Komarek noch die Augen. Mit 95:76 (43:45) entzauberte Kellerkind USC Heidelberg den Pro-A-Tabellenführer Mitteldeutscher BC. "Ich kann es noch immer kaum glauben, was da am Sonntag passiert ist. Es war ein tolles Gefühl", sagte der Mannheimer, der großen Anteil am Coup hatte: Der 22-Jährige sammelte 32

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2101 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00