Lokalsport Mannheim

Testspiel gegen Fortuna Heddesheim

SV Waldhof gewinnt mit 6:0

Heddesheim.Nach vier Siegen ohne Gegentor behielt der SV Waldhof auch bei Fortuna Heddesheim seine weiße Weste und gewann am Freitagabend mit 6:0 (1:0). Das einzige Tor für die Blau-Schwarzen in der ersten Halbzeit gelang Timo Kern (10.). Nach dem Seitenwechsel erhöhte Maurice Deville auf 2:0 (53.). Danach trafen auch noch Valmir Sulejmani, der als einziger Akteur bisher in jedem Spiel erfolgreich war (70.), und Jannik Sommer per Doppelpack (84., 89.). Beim SVW kam mit Nicolas Abdat auch ein Gastspieler zum Einsatz. Der Linksverteidiger trat im Vorjahr noch für den VfL Wolfsburg II in der Regionalliga Nord gegen den Ball und trug sich mit dem 5:0 (85.) ebenfalls in die Torschützenliste ein.

Verbandsligist Heddesheim, nach zweimaligem Scheitern in Folge gegen den Freiburger FC auch ein Wiederholungstäter in Sachen Aufstiegsspiele, ist seit einer Woche im Training und hinterließ mit dem Ex-Waldhöfer Simon Tüting in der Startelf vor allem im ersten Abschnitt einen guten Eindruck und vergab mehrere Chancen. Nach dem Wechsel musste man aber dem Kräfteverschleiß Tribut zollen. rod