Lokalsport Mannheim

Handball, 3. Liga Neuzugang der SG Leutershausen trifft auf seinen Ex-Club Gelnhausen / „Freue mich auf mehr“

Sven Schreibers Begegnung mit der alten Liebe

Archivartikel

Leutershausen.Die Mannschaftsbesprechung hält Frank Schmitt schon noch selbst ab. Da gibt es keinen Zweifel. „Wenn wir uns auf den nächsten Gegner vorbereiten, werde ich sicherlich mit Sven sprechen – aber nur kurz“, sagt der Übungsleiter des Handball-Drittligisten SG Leutershausen.

Mit Sven ist Sven Schreiber gemeint. Der Rückraumspieler war vor der Saison neu vom Ligakonkurrenten TV Gelnhausen

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2059 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema