Lokalsport Mannheim

Baseball Erster Doppel-Sieg der Saison bei den Ulm Falcons

Tornados befreien sich

ULM.Die Mannheim Tornados haben in der Baseball-Bundesliga ihren ersten Doubleheader in dieser Saison gewonnen. Der deutsche Rekordmeister kam am Samstag bei Aufsteiger Ulm Falcons zu zwei 6:2-Erfolgen. Das Team von Coach Dave Daniels (Bild) verbesserte sich in der Bundesliga Süd auf Rang fünf.

Im ersten Spiel lieferte sich Tornados-Pitcher Gian Franco Rizzo mit Falcons-Werfer Wally Vrolijk ein tolles Duell. Der Mannheimer zeigte sich nach seinem schwarzen Tag zuletzt in Regensburg gut erholt. Rizzo ließ in fünf Innings nur einen Hit und zwei Base on Balls zu. Dabei schickte er acht Ulmer per Strikeout zurück.

Doch auch die Tornados hatten Offensive-Probleme. Erst ein Fehler des Ulmer Catchers sorgte für zwei Punkte durch Fernando Escarra und Luis Diaz. Nach einem RBI-Single von Luis Santa Cruz erhöhte Christian Schoupal auf 3:0 (6.), dann zogen die Wirbelwinde auf 6:2 (7.) weg und ließ Closer Artur Szalka in den letzten drei Innings nichts mehr zu.

Im zweiten Duell schlug Orlando Del Muro im fünften Inning einen Homerun für zwei Punkte zum 3:1. In der Folge bauten die Mannheimer die Führung aus. bol (Bild: Tornados)