Lokalsport Mannheim

Softball

Tornados bleiben auf Platz drei

Archivartikel

NEUNKIRCHEN.Sieg und Niederlage für die Bundesliga-Damen der Mannheim Tornados. Die Softballerinnen gewannen bei den Neunkirchen Nightmares zunächst mit 7:6, doch in der zweiten Begegnung kassierten die Tornados eine 4:6-Niederlage. Es war das achte Negativerlebnis im 14. Spiel für die Mannheimerinnen, die in der Bundesliga Nord weiter Dritter sind. Spitzenreiter bleiben die Wesseling Vermins, Neunkirchen ist Zweiter. Seit kurzem haben die Tornados einen Neuzugang: Die US-Amerikanerin Mo Ramsey soll die Mannheimerinnen verstärken. Am kommenden Wochenende stehen für die Tornados gleich vier Heimspiele gegen die Karlsruhe Cougars an. bol