Lokalsport Mannheim

Baseball

Tornados mit gemischter Bilanz

Archivartikel

Mannheim.Ein Sieg und wieder eine Niederlage – das ist die Wochenendbilanz der Bundesliga-Baseballer der Mannheim Tornados. Die Wirbelwinde bezwangen vor 200 Zuschauern auf dem heimischen Roberto-Clemente-Field die Haar Disciples im ersten Spiel mit 7:6. Dabei sah es lange Zeit nach einem Sieg der Münchner aus. Haar führte vor dem abschließenden siebten Spielabschnitt mit 6:5. Doch Allan Belen Fagnoni gelang ein weiter Schlag und Luis Diaz sowie Nicholas Morreale punkteten für die Tornados, die das Spiel noch zum 7:6-Sieg drehten.

In der zweiten Begegnung waren die Mannheimer dagegen chancenlos. Haar-Pitcher Evan Rutckyj gewann das Werfer-Duell gegen den Tornados-Mann Victor Cole. Der Münchner ließ keinen Mannheimer Punkt zu – 0:5. 

Zum Thema