Lokalsport Mannheim

Tischtennis 3:8-Niederlage der SG Käfertal/Waldhilsbach

Trotz Pahl ohne Chance

Archivartikel

Mannheim.Zum Saisonauftakt gleich ein Derby: In der Tischtennis-Verbandsliga traf die erste Mannschaft der SG Käfertal/Waldhilsbach auf die eigene zweite Garnitur. Letztlich blieb die Überraschung aus. Die SG I, die aus Spielerinnen von Waldhilsbach besteht, gewann souverän mit 8:3.

Die Käfertäler Damen II konnten sich vor der Saison mit Melanie Pahl als Spitzenspielerin verstärken, die zuletzt

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1186 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema