Lokalsport Mannheim

Hockey

TSVMH-Herren bleiben Erster

Mannheim.Mit einem Sechs-Punkte-Wochenende in Berlin haben die Herren des TSV Mannheim Hockey die Tabellenführung in der 2. Feldhockey-Bundesliga Süd behauptet. Beim Aufsteiger Mariendorfer HC siegte der Absteiger aus Mannheim klar mit 6:0 (2:0). In der Partie war Aki Käppeler gleich vier Mal mit Strafecken erfolgreich (3., 10., 36. und 44.). Außerdem trafen Max Stadler (41.) und Nicolas Proske (45./ Strafecke) für den TSVMH. Auch beim 3:0 (3:0)-Sieg bei den Zehlendorfer Wespen trug sich Max Stadler in die Torschützenliste ein (24.). Zuvor hatten schon Nils Grünenwald (6.) und Moritz Rothländer (15./ Siebenmeter) für die Turner getroffen. and