Lokalsport Mannheim

Hockey

TSVMH-Herren mit längerem Atem

Archivartikel

Mannheim.Zum Abschluss ein Torfestival: Im letzten Spiel der Zweitligasaison haben sich am Sonntag der Erstligaaufsteiger TSV Mannheim Hockey und die HG Nürnberg beim Mannheimer 6:5 (2:2)-Sieg ein torreiches Duell geliefert. In einer lange sehr umkämpften Partie unter dem Fernmeldeturm erzielten Aki Käppeler (9./Strafecke), Philip Schlageter (18./Siebenmeter, 35./Strafecke, 56./Strafecke) und Max

...

Sie sehen 56% der insgesamt 715 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema