Lokalsport Mannheim

Fußball-Landesliga

Türkspor klettert auf achten Platz

Archivartikel

Mannheim.In der Fußball-Landesliga Rhein-Neckar hat der FC Türkspor Mannheim gestern den Ligazehnten DJK/FC Ziegelhausen mit 3:2 (2:2) geschlagen und ist damit auf den achten Tabellenplatz geklettert. Bobby Hickerson brachte die Heidelberger mit 1:0 (14.) in Führung. Doch Türkspor ließ sich nicht beirren, Tabarak Mansi (37.) erzielte das 1:1. Auch den 1:2-Rückstand – Sven Schwarz war für Ziegelhausen-Peterstal der Schütze – glich Rahmi Can Bas aus (45.). Fünf Minuten nach Wiederanpfiff brachte Yusuf Demirci den FCT mit 3:2 in Front. Den Vorsprung brachte Türkspor mit Glück und Geschick über die Zeit.