Lokalsport Mannheim

Handball Dünne Personaldecke macht Drittligist zu schaffen

TVG ringt nach Luft

Archivartikel

Eisenach.Das vergangene Wochenende mit der deutlichen Heimniederlage gegen den HC Erlangen II hat einmal mehr gezeigt, dass der TVG Großsachsen einen zu dünn besetzten Kader hat. Fallen wichtige Stützen wie Jonas Gunst und Philipp Ullrich aus, hat Trainer Stefan Pohl nur noch wenige Wechselmöglichkeiten. In bisher allen drei Saisonspielen ging dem restlichen Kader in den letzten 15 Minuten förmlich die

...

Sie sehen 22% der insgesamt 1890 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00