Lokalsport Mannheim

Faustball

TVK-Damen auf verlorenem Posten

Archivartikel

Hirschfelde.Überhaupt nichts zu holen gab es für die Damen-Mannschaft des TV Käfertal am letzten Spieltag der Faustball-Bundesliga. Beim FSV Hirschfelde verloren die Mannheimerinnen gestern klar mit 0:3-Sätzen. Mit dem gleichen Resultat ging auch die Partie gegen den ATS Kulmbach verloren.

"Das war leider abzusehen, wir haben mit einer absoluten Notbesetzung gespielt", sagte Käfertals Trainer Claus

...
Sie sehen 51% der insgesamt 777 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00