Lokalsport Mannheim

Über Stock und Stein

Archivartikel

Heidelberg.Bei äußerst widrigen Bedingungen gingen am Sonntag die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Gelita Trail-Marathons in Heidelberg an den Start. Über 1000 Leichtathleten hatten sich für die Herausforderung angemeldet, erstmals boten die Organisatoren neben der 30- und 42-Kilometer-Strecke auch eine Ultra-Schleife über 50 Kilometer durch den Heidelberger Stadtwald an. Dabei galt es 2000 Höhenmeter zu bewältigen, was sich angesichts des Dauerregens vor allem auf den Abwärtspassagen als Rutschpartie. Ein ausführlicher Bericht folgt. red

Zum Thema