Lokalsport Mannheim

Hockey Mannheimer HC beim 7:0-Erfolg im Stadtduell in allen Belangen überlegen / Müller: „Wir waren an vielen Stellen viel zu brav“

Ungleiches Derby endet mit Debakel für TSVMH

Archivartikel

Mannheim.Das Mannheimer Stadtderby in der Feldhockey-Bundesliga der Herren gestaltete sich am Mittwochabend ohne Zuschauer in der MHC-Arena zu einer deutlichen Angelegenheit: Der Mannheimer HC fegte den Lokalrivalen TSV Mannheim Hockey mit 7:0 (4:0) vom Platz. „Das war heute schon ein sehr souveräner Auftritt von uns. Sowohl in der Defensive als auch in der Offensive haben wir sehr gut gespielt“, war

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema