Lokalsport Mannheim

Ski alpin Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg kehrt nach ihrer Zwangspause in den Weltcup zurück

Unsicherheit fährt mit

Archivartikel

Killington."Total happy" über das Ende der kurzen Leidenszeit will Viktoria Rebensburg den Kampf um die vorderen Ränge dieses eine Mal komplett ausblenden. Für Deutschlands beste Skirennfahrerin steht beim Riesenslalom von Killington am heutigen Samstag (15.30/18.30 Uhr) etwas anderes im Fokus: Rebensburg will zuallererst ihre ärgerliche Knieverletzung abhaken, die sie einige Wochen an Training und den

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3293 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00