Lokalsport Mannheim

Sportregion: Olympiastützpunkt kooperiert mit Fernhochschule

Uwe Gensheimer erster Nutznießer

Archivartikel

Heidelberg. Spitzensport und Studium unter einen Hut zu bekommen, müsste eigentlich schon eine eigene Disziplin sein. "Angesichts des extremen Rhythmus von Spielen, Trainingseinheiten und den Terminen an den Hochschulen, ist es sehr schwer, beide Dinge zu kombinieren." Christoph Steinbach weiß, wovon er spricht. Er ist Laufbahnberater am Olympiastützpunkt Rhein-Neckar, und froh, dass er seinen

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1500 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00