Lokalsport Mannheim

Eishockey Jungadler distanzieren EV Regensburg

Verfolger keine Gefahr

Archivartikel

Mannheim.Gegen den EV Regensburg gelang den Jungadlern Mannheim zweimal einen 4:2-Heimsieg. Zunächst legte der DNL-Tabellenführer im ersten Drittel den Grundstein für den Sieg, als Bernhardt, Drews und Lambacher für eine 3:1-Führung sorgten. Im zweiten Abschnitt erzielte Kurz den vierten Treffer. Einen Tag später steuerte Lambacher einen Doppelpack zum Sieg bei. Außerdem trafen Keil und Drews für die

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1329 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema