Lokalsport Mannheim

Handball-Badenliga: TSV Amicitia Viernheim beim Tabellenachten Neuenbürg unter Zugzwang / Personalplanungen laufen auf Hochtouren

Verfolger TV Friedrichsfeld in Lauerstellung

Archivartikel

Viernheim. Die Badenliga-Handballer des TSV Amicitia Viernheim sind etwas außer Tritt geraten. Entsprechend sieht Abteilungsleiter Ralf Schaal auch das Auswärtsspiel am Samstagabend (20 Uhr) beim Tabellenachten HC Neuenbürg als "hohe Hürde" an. Doch wenn die Viernheimer nicht auch noch ihren aktuellen dritten Rang verlieren wollen, dann ist ein Erfolg fast schon Pflicht. Verfolger

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2462 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00