Lokalsport Mannheim

Tischtennis Drei Ausfälle führen zu Niederlage des Verbandsligisten in Reilingen / Sandhofen siegt im Bezirksliga-Derby

Verletzungspech stoppt MTG

Archivartikel

MANNHEIM.Die Tischtennis-Damen des TSV Sandhofen gewannen ihr Heimspiel in der Verbandsliga gegen den FC Nöttingen mit 8:4. "Beste Spielerin war Sabine Jakoby, die in allen drei Einzeln erfolgreich war", sagte Mannschaftsführerin Heike Czech. Der SSV Vogelstang besiegte ebenfalls in eigener Halle den 1. TTC Ketsch II mit 8:4. Sandhofen rückte auf den zweiten Tabellenrang vor. Vogelstang ist

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1948 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00