Lokalsport Mannheim

Fußball

VfB Gartenstadt vor hoher Hürde

Archivartikel

Mannheim.Bereits am Mittwochabend (19.30 Uhr) greift der Verbandsligist VfB Gartenstadt in das Achtelfinale des Badischen Verbandspokals ein. Dann reisen die Mannheimer zum Landesligisten 1.FC Mühlhausen, den VfB-Trainer Peter Brandenburger noch gut aus der vergangenen Saison kennt. Damals trat er als Trainer des SV Waldhof Mannheim II bereits gegen die Kraichgauer an.

„Das ist mit die beste Mannschaft in der Landesliga, die sich noch einmal sehr gut verstärkt hat“, sagt Brandenburger und erwartet ein enges Spiel. „Ich wüsste nicht, wo sie einen Schwachpunkt haben könnten.“ Bis auf den verletzten Tim Krohne und den erkrankten Yonathan Domingos hat Brandenburger allerdings alle Mann an Bord.

Zum Thema