Lokalsport Mannheim

Fußball-Landesliga Gartenstadt spielt nur Remis / VfL Kurpfalz nach 3:1-Sieg in Zuzenhausen auf Platz zwei / Auch Heddesheim siegt

VfB lässt zu viele Chancen liegen

Archivartikel

Rhein-Neckar.In der Fußball-Landesliga holte der VfL Kurpfalz Neckarau in den bisher drei Spielen des neuen Fußball-Jahres sieben Punkte. Durch den 3:1 (2:0)-Erfolg beim bisherigen Tabellenzweiten FC Zuzenhausen eroberten die Mannheimer nun selbst Rang zwei und liegen nur noch fünf Zähler hinter Spitzenreiter TSV Wieblingen. Der VfB Gartenstadt fiel nach einem 1:1(0:1) gegen St. Ilgen auf Platz zehn

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2629 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00