Lokalsport Mannheim

Fußball-Kreisliga Warten auf den Befreiungsschlag

VfR II braucht Geduld

Archivartikel

Mannheim.Mit neuem Trainer gegen den drohenden Kreisliga-Abstieg: Seit der Winterpause coacht Moses Kopotz den VfR Mannheim II, zuvor war er für die A-Jugend der Rasenspieler zuständig. Doch der Hurra-Effekt eines neuen Trainers blieb bisher aus. Direkt nach der Winterpause kassierten die Mannheimer ein 0:1 gegen den abstiegsbedrohten SV Schriesheim, am Sonntag reichte es nur zu einem 1:1 gegen

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1723 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00