Lokalsport Mannheim

Fußball-Verbandsliga Rasenspieler setzen auf ihre Heimbilanz / VfB in Weinheim gefordert

VfR schon mächtig unter unter Zugzwang

Archivartikel

MANNHEIM.Der VfR Mannheim musste zuletzt mit der Derby-Niederlage in Heddesheim einen weiteren Dämpfer hinnehmen. Der Fußball-Verbandsligist kassierte damit im vierten Auswärtsspiel seine dritte Niederlage. Zu Hause ist das Team von Trainer Serkan Secerli dagegen noch verlustpunktfrei. Am Sonntag empfängt der VfR nun um 15 Uhr im Rhein-Neckar-Stadion den starken Aufsteiger ATSV Mutschelbach, der nur

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1595 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00