Lokalsport Mannheim

Fußball-Oberliga: Jülichs Schützlinge unterliegen in Au/Iller

VfR-Trainer nach 1:2 erst mal bedient

Archivartikel

Markus Wilhelm

AU/ILLER. Fußball-Oberligist VfR Mannheim verliert im Abstiegskampf immer mehr an Boden. Auch im Kellerduell beim Tabellen-17. SpVgg Au/Iller gelang den Kurpfälzern gestern nicht die erhoffte Wende. Nach einer phasenweise enttäuschenden Leistung verloren die Rasenspieler mit 1:2 (0:2). Besonders bitter aus Mannheimer Sicht: Torhüter Ronny Kockel sah nach einer Notbremse

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2591 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00