Lokalsport Mannheim

Fußball

VfR trennt sich von Külbag

Archivartikel

MANNHEIM.Beim Fußball-Verbandsligisten VfR Mannheim stehen offenbar einige Änderungen in den nächsten Tagen an, was die sportliche Führung angeht. Eine Sache ist schon passiert. Am Wochenende trennte sich der Club von seinem bisherigen Sportlichen Leiter Jener Külbag (Bild).

VfR-Sportvorstand Serkan Zubari erklärte: „Die Zusammenarbeit zwischen dem VfR und dem bisherigen sportlichen Leiter Jener Külbag wird mit sofortiger Wirkung im gegenseitigen Einvernehmen aufgehoben. Der VfR bedankt sich recht herzlich für die langjährige Zusammenarbeit und wünscht Jener Külbag alles Gute für die Zukunft.“ Die Neubesetzung der sportlichen Leitung sowie die derzeit vakante Trainerposition will die sportliche Führung in den nächsten Tagen bekannt gegeben. Sportlich konnte das Verbandsliga-Team mit aktuell Platz neun die Erwartungen bisher nicht erfüllen. bol (Bild: Nix)

Zum Thema